Bitte beachten Sie Terminänderungen in Aktuell !!!!!



Mitglieder können sich ab 14. Dezember 2018 anmelden. Das gilt auch schon für Mitglieder die zum 1.1.2019 beigetreten sind.

Nichtmitglieder können sich dann ab 8. Jan. 2019 anmelden.


Bei manchen Veranstaltungen steht keine Uhrzeit dabei. Diese erfahren Sie bei der Anmeldung denn Anmeldungen sind immer erforderlich.


Anmeldungen bitte bei Lothar Müller, Schuhmacherstr. 7, 84323 Massing T. 08724-530 oder am besten per Mail unter mueller-massing@freenet.de


Antworten oder Anfragen auf Rundschreiben bitte grundsätzlich an Lothar Müller.


Bei der Veranstaltungen des Regionalverbandes Oberes Rottal bitte bei Anton Hirl, Goldbrunn 1, 84140 Gangkofen  T. 08722-1282 oder per Mail anton.hirl@yahoo.de


Südliches Rottal: Heinrich Frei, Breitenberger Strasse 10, 84367 Tann

Tel. 08572-8379


Unteres Rottal: Gisela Kirschner, Franz-Xaver-Unertl-Strasse 5,

84364 Bad Birnbach T. 08563-539


Wenn wir uns bei Fahrten der Fa. Grammelsberger beteiligen dann die Anmeldungen bitte direkt bei Bus-Grammelsberger, Pfarrkirchner Str. 26 84389 Neuhofen T. 08726-91 00 41 oder info@grammelsberger-reisen.de vornehmen.


Gefällt Ihnen unsere Programm? Dann machen Sie bitte in Ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis Werbung für unsere Seniorenunion!

Neue Mitglieder sind uns herzlich willkommen!


Haben Sie Anregungen oder Vorschläge? Einfach mal anrufen!




16 12 2018 Wir besuchen um 17.00 Uhr gemeinsam im Theater an der Rott die "Alpenländische Weihnacht".

21 12 2018 Busfahrt nach Salzburg zur "Weihnachtlichen Operngala" in ältesten Theater Salzburgs, der großen Universitätsaula. Die weihnachtliche Operngala gehört mitttlerweile zu den beliebtesten Veranstaltungen Salzburgs. Neben so bekannten Stücken wie "Brindisi" oder "Nessun Dorma" gehört auch ein vielsprachiges Medley von Weihnachtsliedern auf dem Programm. Natürlich auch mit dem berühmten  "Stille Nacht"-Lied. Busabfahrt: 12.45  Bad Birnbach, 12.45 Pfarrkirchen, 13.00 Eggenfelden und 13.30 Simbach neue Grenze.

02 01 2019 Busfahrt zum Neujahrskonzert in der Felsenreitschule in Salzburg. Elisabeth Fuchs dirigiert die "Salzburger Philharmonie". Philip Glass spielt "Konzert für Violine und Orchester Nr. 1". Danach folgt "Carmina Burana" von Carl Orff mit rund 200 Sängerinnen und Sängern. Busabfahrt: 14.30 Bad Birnbach, 14.45 Pfarrkirchen, 15.10 Simbach am Inn- neue Grenze

06 01 2019 Wir fahren mit der Fa. Grammelsberger in den Olympiapark  nach München und besuchen "Holidy on Ice - Atlantis"

10 01 2019 Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Regionalverbandes "Rottal-Süd" um 14.00 Uhr beim "Greiner" in Tann. Hermann Lindner hält außerdem einen interessanten Vortrag über den Bau der Bahnstrecke Neuötting - Simbach

17 01 2019 Wir informieren uns im Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung in München-Großhadern. Dort erkunden wir uns über  Struktur und Aufgaben des Instituts und das spezielle Angebot der Gedächtnisambulanz. Fahrgemeinschaften!

17 01 2019 Besuch des Techn. Betriebszentrums mit Verkehrsleitzentrale  In  München sind 95.000 Straßenlampen, 1.100 Ampelanlagen und 4.450 Parkscheinautomaten in Betrieb, rund eine Million Schilder regeln den Verkehr. Wie sicher gestellt wird, dass diese Verkehrsinfrastruktur reibungslos funktioniert, erfahren Sie bei der Führung im Technischen Betriebszentrum, das 2012 in Moosach eröffnet wurde. Die Verkehrsleitzentrale überwacht mit Hilfe einer 17 Meter breiten Multimediawand den Verkehr auf den Münchner Straßen und kann schnell auf Störungen in Tunnels oder an Ampelanlagen reagieren. Wir bilden Fahrgemeinschaften.

22 01 2019 Sie möchten Ihr Bad senioren- bzw. behindertengerecht umbauen? Wir informieren Sie über verschiedene Badewannen, Duschen und sinnvolles Badzubehör. Sie erfahren aber auch durch Frau Hiebl von der AOK-Pflegekasse, ob und wie es Zuschüsse von der Pflegekasse gibt oder staatliche Hilfen gibt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr bei der Firma Göldner in Eggenfelden

22 01 2019 Wir treffen uns im Seminarhaus Hertz in Eggenfelden um Lebensmittel mit dem Pendel zu testen. Wir lernen als erstes den verantwortungsbewußten Umgang mit einem Pendel. Zweitens wollen wir dann mit den mitgebrachten Lebensmitteln verschiedene Fragen auspendeln, z.B. kann ich dieses Fleisch essen? Die Teilnehmer sollten 3 - 5 Lebensmittel mitbringen. Treffpunkt 17.00 Uhr Pater-Viktrizius-Weiß Str. 18

24 01 2019 Gemeinsam mit dem Regionalverband "Unteres Rottal" besuchen wir die Firma Frischhut in Pfarrkirchen. Bei Frischhut dreht sich seit 70 Jahren alles um Gusseisen. Die im Zweigwerk Neumarkt gegossenen Teile werden dann in Pfarrkirchen weiterverarbeitet. Mit einer einzigartigen Kombination aus traditionellem Handwerk, einem modernen Labor und den Forschungsmöglichkeiten, die sich aus der Einbettung in die TALIS-Gruppe ergeben, ist das Unternehmen optimal aufgestellt.

28 01 2019 "Wir lernen den Nachbarn kennen". Unter diesem Motto fahren wir nach Braunau und lernen die dortige Bezirkshauptmannschaft kennen. Bezirkshauptmann Dr. Georg Wojak wird uns den Aufbau des Bezirks Braunau vorstellen. Wir werden dann gute Vergleiche zu unserem Landkreis Rottal-Inn anstellen können. Danach wollen wir noch die schöne Stadt Braunau kennenlernen. Busabfahrt: 12.15 Gangkofen, 12.30 Massing, 12.50 Eggenfelden 13.10 Pfarrkirchen


29 01 2019 Wir haben nochmals Gelegenheit das BMW-Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) kennenzulernen. Es gehört zu den größten Forschungszentren Europas. Nahzu 20.000 hochqualifizierte Ingenieure, Techniker und Designer entwickeln hier im Münchner Norden Autos für die Welt. Fahrgemeinschaften!

03 02 2019 Wir sind eingeladen zum Ball des Seniorenbundes im Bezirk Braunau. Bei Musik und Tanz pflegen wir unsere guten Kontakte zu den Senioren im Bezirk Braunau. Beginn 13.00 Uhr im Gasthaus "Mauch" in Burgkirchen. Bitte Fahrgemeinschaften bilden.

04 02 2019 Immer neue elektronische Geräte kommen auf den Markt und auch immer mehr Senioren wollen moderne Geräte nutzen. Die Seniorenunion möchte daher einen regelmäßigen Stammtisch einrichten, bei dem über elektronische Neuigkeiten diskutiert wird,  aber auch Hilfestellung bei der Nutzung gegeben wird. Egal ob Laptop, Smartphone, oder sonstige elektronische Geräte. Aber auch Themen wie Foto- und Videobearbeitung können besprochen werden. Wenn sich aus den Gesprächen Bedarf an besonderen Schulungen ergibt, wird versucht, diese durchzuführen. Erstes Treffen um 17.00 Uhr beim Kirchenwirt (Rupertuskeller) in Massing. Geplant ist ein Treffen jeweils am 1. Montag im Monat um 17.00 Uhr.

05 02 2019 Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Regionalverbandes "West" um 14.00 Uhr im Gasthof Schwinghammer in Staudach bei Massing. Staatsminister a.D. Erwin Huber wird über 40 Jahre Landtag berichten. Ein heiter-besinnlicher Bericht eines verdienten Vollblutpolitikers. Gesonderte Einladung kommt!

05 02 2019 Die Seniorenunion ist auch sportlich und beteiligt sich mit vier Mannschaften am Stockschießen der CSU Massing in der Massinger Stockschützenhalle. Beginn 18.00 Uhr

07 02 2019  Wir besuchen das Restaurierungslabor für Archäologie des Bayer. Landesamtes für Denkmalpflege in München. Fahrgemeinschaften

13 02 2019 Wir informieren uns gemeinsam mit dem Regionalverband "West" über das umfangreiche Angebot des Bayerischen Roten Kreuzes im Seniorenzentrum Gangkofen. Welche Dienste bietet das BRK in Gangkofen an? Wie wird ein modernes Heim geführt. Wer bezahlt die Kosten und noch viele weitere Fragen können gestellt werden?

14 02 2019 Wir genießen einen schönen Karl Valentin Abend zum Valentinstag im Artrium in Bad Birnbach. Das Münchner Karl Valentin Theater spielt die Stücke "der Theaterbesuch" sowie "der verhexte Scheinwerfer" und die "Orchesterprobe". Beginn 20.00 Uhr

16 02 2019 Wir beteiligen uns an einer Führung durch die Glashäuser im Botanischen Garten in München. Fahrgemeinschaften

19 02 2019 Heute besuchen wir 2 interessante heimische Betriebe. Vormittags sind wir beim Matratzenhersteller Nußbaumer in Perastorf 3 (Nähe Kollbach). Dieses Familienunternehmen stellt seit 60 Jahren hochwertige Matratzen mit verschiedenen Materialien her. In den Werksverkaufsräumen sehen wir dann welch unterschiedliche Matratzen es gibt und auf was man besonders achten sollte. Am Nachmittag fahren wir dann nördlich von Eggenfelden, nach Schmidöd, zur Firma Thoni. Der Meisterbetrieb Thoni fertigt seit 30 Jahren Holztreppen in allen Variationen und Ausführungen. Aber auch Holzböden und Holztische werden nach den Wünschen der Kunden gefertigt.

Da bei beiden Betrieben die Teilnehmerzahl beschränkt ist, ist Anmeldung unbedingt notwendig.

20 02 2019 Wie funktioniert der öffentliche Personennahverkehr bei uns im Landkreis? Verkehrsspezialistin Sandra Obermeier vom Landratsamt wird viele Fragen beantworten. Wo fahren Busse, was kostet eine Busfahrt. Wie sind Zug und Bus aufeinander abgestimmt. Ein Vertreter der Bahn wird das Bahntarifsystem erklären. Anschließend wird am nahen Bahnhof  Pfarrkirchen erklärt, wie der Fahrkartenautomat funktioniert. Treffpunkt 14.00 Uhr bei der Sparkasse in Pfarrkirchen

21 02 2019 Wir besuchen die Anatomische Sammlung der LMU München und lassen uns überzeugen vom "Wunder des menschlichen Körpers".   Diese Sammlung wird seit 100 Jahren kontinuierlich ausgebaut und ist in dieser Form einmalig in Deutschland. Sie bietet sowohl eine systematische Übersicht über sämtliche Organe des menschlichen Körpers als auch - zu Vergleichszwecken - eine Vielzahl tierischer Skelette. Eine Reihe von Einzelpräparaten, Schnitten und Modellen geben einen Einblick in die Verschiedenheit der inneren und äußeren Gestalt. Die Ausstellung wird abgerundet durch eine Übersicht über bildgebende Verfahren, die den modernen Blick auf unseren Körper zeigen. Zugabfahrt: 12.28 Pfarr-kirchen, 12.37 Hebertsfelden, 12.42 EG, 13.00 Massing


24 02 2019 Um 17.00 Uhr besuchen wir im Theater an der Rott ein Konzert der Extraklasse: Die schönsten Musiknummern der großen und bekanntesten Musicals aller Epochen werden unsere Ohren erfreuen. Beginn 17.00 Uhr


25 02 2019 Wir informieren uns bei der Deutschen Bahn Systemtechnik über die neuesten Entwicklungen im Schienenverkehr. Über 300 Techniker sind hier tätig. Von der Beschaffung neuer Systeme bis hin zu Prüfungen und Versuchen reicht das Wissensspektrum der Techniker.

Wir fahren mit dem Zug nach München. Zugabfahrt: 9.29 Pfarrkirchen, 9.37 Hebertsfelden, 9.42 Eggenfelden 10.00 Massing

02 03 2019 Wir fahren mit dem Zug zur normalerweise öffentlich nicht zugänglichen Zoologischen Staatssammlung in München. Dies ist eines der bedeutendsten Wissenschaftsinstitute Europas. Die Sammlung beherbergt u.a. die größte Schmetterlingssammlung der Welt, 6000 verschiedene Vogelarten, aber auch wertvolle Trophäen. Zugabfahrt: 9.18 Bad Birnbach, 8.18 Anzenkirchen, 8.29 Pfarrkirchen, 8.37 Hebertsfelden, 8.42 Eggenfelden und 9.00 Massing  Inntalstrecke auf Anfrage!


06 03 2019 Auch dieses Jahr fahren wir wieder zum politischen Aschermittwoch nach Passau.

Bitte direkt bei der CSU 08721-2139 anmelden.


07 03 2019 Auf Einladung des Innviertler ÖVP-Landtagsabgeordneten Gerald Weilbuchner besuchen wir den Oberösterreichischen Landtag in Linz. Wir lernen die Aufgaben der Landesregierung kennen und können sicher gute Vergleiche ziehen zwischen der oberösterreichischen, der niederbayerischen und der bayerischen Parlamentsarbeit. Auch haben wir Gelegenheit mit einigen Parlamentariern zu diskutieren. Anschließend wollen wir natürlich auch noch die schöne Landeshauptstadt Linz kennenzulernen. Je nachdem wie das Wetter wird, machen wir eine Rundfahrt mit einer Bockerlbahn, dem Bus oder mit einem Schiff.

Busabfahrt: 6.50 Geratsdorf, 7.00 Gangkofen, 7.15 Massing, 7.35 Eggenfelden, 7.55 Pfarrkirchen und 8.15 Bad Birnbach.

12 03 2019 Wir fahren zu einem Weltkonzern - der Firma Knorr-Bremsen in München. Knorr-Bremsen ist weltweit der führende Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Weltweit sind 19 000 Mitarbeiter beschäftigt, allein in der Konzern-Zentrale in München rund 2000 Mitarbeiter. Bei einem Rundgang durch das Unternehmen werden wir verschiedene neueste Entwicklungen kennenlernen und gute Einblicke in die Produktion bekommen. Zugabfahrt: 9.29 Pfarrkirchen, 9.37 Hebertsfelden, 9.42 Eggenfelden, 9.59 Massing

13 03 2019 Das große Werksgelände in Gendorf mit seinen vielen neuen Betrieben ist Ziel einer Informationsfahrt der Seniorenunion ins Chemiedreieck. Dr. Walter Foag wird uns fachkundig durch das Gelände führen, in dem doch einige unserer Mitglieder viele Jahre  gearbeitet haben.

Am Nachmittag fahren wir nun ein kleines Stück weiter zur Müllverbrennungsanlage Burgkirchen. Dort informieren wir uns, was mit unserem Restmüll geschieht. Aber auch wie die Abwärme der Müllverbrennung genutzt wird. Busabfahrt: 7.00 Pfarrkirchen, 7.20 EG, 7.45 Massing

16 03 2019 Gemeinsam mit dem Bund Naturschutz begeben wir uns auf eine Frühlingswanderung in die Haiminger Au. Dort blühen bereits die ersten Frühlingsboten. Wir bilden Fahrgemeinschaften und treffen uns um 14.00 Uhr bei der Pfarrkirche in Haiming bei Burghausen.

18 03 2019 Heute besprechen wir ein wichtiges Thema - die Sozialhilfe. Wo hilft der Staat, wenn die Rente zu gering ist?

Wer kommt für die Heimkosten auf, wenn jemand in ein Pflegeheim muss? Wann und wie werden Kinder oder Eltern dazu herangezogen? Referent ist u.a. Herr Apfelbeck von der Bezirksregierung Niederbayern. Wir treffen uns beim Freilinger in Hirschhorn. Anmeldung nötig. Fahrgemeinschaften!

19 03 2019 Heute besuchen wir den größten Betrieb in unserem Landkreis, die Firma Lindner in Arnstorf. Am Vormittag wird uns Bürgermeister Alfons Sittinger seine Gemeinde Arnstorf näherbringen und uns bei einer kleinen Rundfahrt die wichtigsten Einrichtungen der Gemeinde zeigen. Nach dem Mittagessen besuchen wir dann einen der Weltmarktführer in Fassade und Ausbau, die Lindner AG. Die Lindner Group ist führend in den Bereichen Innenausbau Gebäudehüllen und Isoliertechnik (u.a. Elbphilharmonie in Hamburg)

21 03 2019 Wir fahren nach Garching bei München und besichtigen dort den schnellsten Rechner Deutschlands im Leibnitz-Rechenzentrum in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Wir treffen uns um 16.00 Uhr am Volksfestplatz in Gangkofen und bilden Fahrgemeinschaften.

24 03 2019 Einen musikalischen Tag wollen wir im modernen Konzerthaus in Blaibach im Bayerischen Wald erleben. Mit dem Bus fahren wir zunächst zum Konzerthaus und erleben um 11.00 Uhr ein Klavierkonzert von W.A. Mozart, fahren dann nach Bad Kötzing zum Mittagessen und um 16.00 Uhr wieder zurück, denn dann beginnt ein Konzert von Thomas E. Bauer mit Gustav Mahlers Wunderhornlieder. Busabfahrt: 8.15 Bad Birnbach, 8.30 Pfarrkirchen und 8.45 Eggenfelden.

25 03 2019 Gemeinsam mit dem Regionalverband Süd besuchen wir heute einen modernen Mühlenbetrieb, die Antersdorfer Mühle am nördlichen Stadtrand von Simbach. Die Antersdorfer Mühle ist ein Familienbetrieb, der sich seit über 30 Jahren auf die Verarbeitung von Bio-Produkten spezialisiert hat.

26 03 2019 Ein für alle Altersgruppen wichtiges Thema wollen wir heute im Multifunktionsraum des Krankenhauses Eggenfelden besprechen - das Thema Patientenverfügung, Vertretungsvollmacht, Vorsorgevollmacht. Eine medizinische Behandlung setzt in der Regel die Zustimmung eines einwilligungsfähigen Patienten voraus. Was aber, wenn der Patient keine freie Willenserklärung mehr treffen kann (Unfall, Schlaganfall usw.)? Wir wollen diese wichtigen Themen mit Herrn Meier, Richter am Amtsgericht Eggenfelden aus juristischer Sicht und Frau Chefärztin Dr. Fuchs aus medizinischer Sicht sowie mit Frau Holfelder vom Hospiz-Verein betrachten.

28 03 2019 Heute wird die Baustelle der A 94 besucht und wir wollen uns informieren, wann diese wichtige Autobahn tatsächlich bis Marktl fertig wird. Dazu fahren wir ins Info-Zentrum bei Dorfen und danach direkt zur Baustelle. Busabfahrt: 12.00 Neuhofen 12.15 Pfarrkirchen 12.35 Eggenfelden und 12.50 Massing


31 03 2019 Wir besuchen gemeinsam im Theater an der Rott Paul Abrahams Operette "Ball im Savoy". Schauplatz der Handlung ist Nizza. Das Besondere aus musikalischer Sicht ist die mitreißende Mischung aus Wiener Walzer, ungarischen Zigeunerweisen, jüdischer Musik, sowie Charleston, Fox und Blues. Beginn 17.00 Uhr.

02 04 2019 bis 05 04 2019 Donau-Klassik-Kreuzfahrt. Verbringen Sie vier unvergessliche Tage auf der Donau. Genießen Sie auf der Donau Mozart an Bord, einen Opernabend in Bratislava, die Stadt Wien und den Kahlenberg und auf der Heimfahrt dann ein Klavierkonzert im Brucknerhaus in Linz. Gefahren wird mit einem der 3 exklusiven Schiffe der "Tauck-Familie".

04 04 2019 In Rotthalmünster ist eine der wenigen Kerzenfabriken, die es noch in Bayern gibt. Wir können dieses Unternehmen bei einer Betriebsführung kennenlernen und sehen, wie die verschiedensten Kerzen produziert werden. Bei schönem Wetter machen wir einen kurzen Spaziergang durch den Kurpark von Bad Füssing und gehen dann in Schärding aufs Schiff zum berühmten "Bratl in der Rein". Busabfahrt:11.55 Geratsdorf, 12.00 Gangkofen 12.15 Massing, 12.35 Eggenfelden, 13.00 Pfarrkirchen und 13.20 Bad Birnbach

06 04 2019 Wir beteiligen uns an einer Fahrt der Fa. Grammelsberger zur großen österreichischen Gartenmesse "Blühendes Österreich" in Wels.

09 04 2019 Heute fahren wir nach Straubing und informieren uns dort bei zwei sehr interessanten Institutionen. Am Vormittag besuchen wir das Polizeipräsidium für Niederbayern und informieren uns dort über die moderne Polizeiarbeit in Niederbayern.

Am Nachmittag besuchen wir dann das Bezirkskrankenhaus. Dieses Haus ist eine moderne Maßregelvollzugseinrichtung, die den Auftrag hat, die Allgemeinheit vor psychisch- und suchtkranken Tätern zu schützen. Busabfahrt: 8.00 Massing, 8.15 Eggenfelden, 8.30 Pfarrkirchen und 8.50 Arnstorf  mit Kleinbus da begrenzte Teilnehmerzahl.

10 04 2019 Mitgliederversammlung des Regionalverbandes "Unteres Rottal" mit Neuwahlen um 14.00 Uhr im Gasthaus "Hecke" in Pfarrkirchen. Gesonderte Einladung kommt.

11 04 2019 bis 14 04 2019 Wir besuchen das "Gerberhaus Frühlingsfestival" in Pula/Kroation. Bei der Anreise besuchen wir das große Lipizzaner-Gestüt in Lipica. Am nächsten Tag erkunden wir die Küstenstädte Opatija und Rijeka mit ihren vielen Denkmälern. Am 3. Tag sind wir dann im ehemaligen k.u.k Marinestützpunkt Pola. Dort spielt für uns die Regimentskapelle "Junge Hoch- und Deutschmeister" in großer Besetzung und wir lassen uns dabei mit vorzüglichem Essen und Trinken verwöhnen. Auf der Rückreise machen wir dann noch in der alten Stadt Leibach Station. Eine musikalisch-kulinarische Fahrt für Genießer!

16 04 2019 Mitgliederversammlung des Kreisverbandes der Seniorenunion Rottal-Inn mit Neuwahlen. Bitte kommen Sie um 14.00 Uhr ins Gasthaus Freilinger in Hirschhorn. Gesonderte Einladung kommt.


23 04 2019 Heute unternehmen wir eine heimatkundliche Wanderung. Wir treffen uns um 14.00 Uhr bei der Kirche in Neuhofen und wandern von dort zur Brauerei Vilzmann in Burgholz zu einer Brauereiführung. Rektor Sigi Gruber wird uns begleiten und uns interessante Geschichten aus der Neuhofener Gegend erzählen.

26 04 2019 Wir lauschen im Artrium in Bad Birnbach einem Konzert der Egerländer Musikanten. Beginn 20.00 Uhr.

27 04 2019 Wieder eine besondere Fahrt! Wir besuchen die "Comödie Fürth", das Wohnzimmer der vom Fernsehen her bestens bekannten Humoristen "Heissmann & Rassau", bestens auch bekannt als "Waltraud und Mariechen". Gespielt wird "Das perfekte Desaster Dinner" von Marc Camoletti, ein romantisches Dinner mit der Geliebten im idyllischen Wochenendhaus, das zum Desaster gerät. Eine Köchin, die ein Model und ein Model, das eine Köchin spielen muss. Ein gestresster Ehemann, der vor der Ehefrau seine Geliebte dem besten Freund anhängt, der wiederum der Geliebte der Ehefrau ist. Wie soll das alles gut gehen? Da hilft nur eins: Lügen, lügen und nochmal lügen. Mit Volker Heißmann, Martin Rassau und Ensemble. Vorher haben wir Gelegenheit im  Grüner Brauhaus, das im Gebäude der Comödie untergebracht ist, eine fränkische Spezialität, z.B. ein Schäuferle zu genießen. Busabfahrt: 7.30 Gangkofen, 7.45 Massing, 8.00 Eggenfelden, 8.20 Pfarrkirchen, 8.45 Arnstorf

29 04 2019 Wir wandern mit dem Regionalverband Süd vom der Kirche in Schildthurn nach Bildsberg zum Metallbau Schacherbauer. Unterwegs werden wir dann sogar noch einen funktionierenden Widder sehen und hören. Wir treffen uns schon um 13.00 Uhr an der Kirche in Zeilarn.

02 05 2019 In Obergaiching, östlich von Pfarrkirchen, hat der ehemalige Tierarzt Wolfgang Reiffenstuel auf 25 ha eine der bedeutendsten Baum- und Sträuchersammlungen Bayerns angelegt. Gerade um diese Zeit werden viele Rhododendrenblüten zu sehen sein. Herr Reiffenstuel wird uns um 14.00 Uhr sein kleines Paradies zeigen. Bitte Fahrgemeinschaften bilden!

03 05 2019 Wir beteiligen uns an einer Fahrt der Firma Grammelsberger zur großen Seniorenmesse im Messegelände München. Buslinie: Neuhofen, Pfarrkirchen, Eggenfelden, Massing

05 05 2019 "Kirche und Wirtshaus" diesmal in der St. Georg Kirche in Hölzlberg südlich von Bad Birnbach. Josef Kagerer wird uns diese 1287 geweihte Kirche mit seinem schönen Barockaltar von 1690 und den beachtlichen Wandmalereien vorstellen. Anschließend kehren wir noch im Bienenhof ein. Auch den bekannten "Krokodilfelsen" können wir bestaunen. Treffpunkt 14.00 Uhr in Hölzlberg

07 05 2019 Wir besichtigen das Milchwerk Berchtesgadener Land in Piding. Dieses Milchwerk wurde 1927 gegründet und wird von 1700 Bauern aus der Region beliefert. Rund 380 Mitarbeiter stellen Joghurt, Speisequark, Sauerrahm u.ä. her.

Am Nachmittag besuchen wir noch das schöne Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain. Busabfahrt: 6.00 Massing, 6.15 Eggenfelden, 6.30 Pfarrkirchen, 6.50 Tann

08 05 2019 Das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in Pfarrkirchen ist ein sehr wichtiges Amt. Was macht eigentlich das Vermessungsamt? Welche technischen Mittel werden heutzutage eingesetzt? Darüber wollen wir uns heute im Vermessungsamt informieren.

09 05 2019 In allen Autos befinden sich Airbags. Die meisten dieser wichtigen Sicherheitseinrichtungen werden im Zweigwerk der Zahnradfabrik in Aschau bei Waldkraiburg hergestellt. Dieses sicher sehr interessante Werk mit seinen über 1000 Mitarbeitern wollen wir heute kennenlernen. Wir bilden Fahrgemeinschaften und treffen uns dazu um 8.15 Uhr  am Marktplatz in Massing.

12 05 2019 bis 15 05 2015 Wir erleben schöne Frühlingstage auf Mallorca. Wir lernen die Hauptstadt Palma und die Insel bei geführten Rundfahrten kennen. Auch Betriebsbesichtigungen stehen auf dem Programm. Auf dem Wochenmarkt in Sineu können dann regionale Lebensmittel und Souvernirs bestaunt und gekauft werden. Auch bei einem Parfümhersteller und bei der Camper-Schuhfabrik kann man Mitbringsel erwerben. Flug mit der Lufthansa!

13 05 2019 Im Frühling lauschen wir gerne den Vogelstimmen in unserer Heimat. Aber welcher Vogel singt denn da? Hans Watzl wird uns auch heuer wieder die Vogelstimmen erklären und auch sonst interessante Informationen über unsere Vogelwelt geben. Wir treffen uns um 8.00 Uhr bei der Pfarrkirche in Schönau und wandern dann in den bekannten Schlosspark mit seinem schönen Baumbestand .

15 05 2019 Nochmals eine Konzertfahrt ins bekannte Konzerthaus in Blaibach im Bayerischen Wald. Wir lauschen der "Winterreise" von Schubert, gesungen von der Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager.

Busabfahrt: 14.30 Bad Birnbach, 14.45 Pfarrkirchen, 15.00 Eggenfelden

17 05 2019 Wir machen eine gemütliche Wanderung von Gangkofen nach Seemannshausen und treffen uns - wenn das Wetter passt - um 14.00 Uhr am Volksfestplatz in Gangkofen und wandern von dort zunächst zur Einsiedelei Heiligenbrunn. Nach einer kurzen Pause geht es dann zum ehemaligen Kloster Seemannshausen, wo uns eine gute Brotzeit als Stärkung für den Rückmarsch erwartet.

19 05 2019 Nochmals eine Fahrt nach Blaibach. Diesmal unter dem Motto "Universum Bach" mit dem Münchner Bachorchester unter der Leitung von Hans-Jörg Albrecht. Busabfahrt: 8.15 Bad Birnbach, 8.30 Pfarrkirchen und 8.45 Eggenfelden.

21 05 2019 Wir beteiligen uns an einer Fahrt der Fa. Grammels-berger in die bekannte böhmische Stadt Krumau und zum Moldau-Stausee. Stadtführung in Krumau und Schifffahrt auf dem Moldaustausee. Anfahrt über Linz, Rückfahrt über Wallern und Phillipsreuth

24 05 2019  Heute fahren wir mit der Waldbahn von Plattling nach Bayer. Eisenstein. Eine romantische Zugfahrt mit der Tschechischen Staatsbahn, dem sog. Böhmerwaldcourier, bringt uns ab dem Grenzbahnhof Bayer. Eisenstein/Zelezna Ruda durch den Böhmerwald nach Klattau. Eine Stadtführung, die Besichtigung der barocken Stadtapotheke und ein 3-gängiges typisch böhmisches Mittagessen sind enthalten.

Am Nachmittag besuchen wir die Katakomben unter der Jesuitenkirche sowie den Glaspavillon. Am späteren Nachmittag fährt uns der Bus vom Marktplatz zum Bahnhof Klattau zurück. Der Böhmerwaldcourier und die Waldbahn bringen uns wieder nach Plattling.

Busabfahrt: 5.45 Massing, 6.00 Eggenfelden, 6.20 Pfarrk. 6.45 Arnstorf

26 05 2019 Heute wird das Europäische Parlament neu gewählt und wir wollen mit unserer Stimme Manfred Weber unterstützen

28 05 2019 Unsere große jährliche gemeinsame volksmusikalische Maiandacht ist diesmal in der neu renovierten Pfarrkirche in Emmersdorf, Gemeinde Johanniskirchen. Wir haben wieder gute Sängerinnen, Sänger und Weisenbläser aus Bayern und dem Innviertel.  Beginn 14.00 Uhr.

13 06 2019 bis 20 06 2019 Wir beteiligen uns an einer Kulturfahrt der Fa. Grammelsberger nach Rumänien-Siebenbürgen. Großwardein, Klausenburg, Turda, Biertan, Predal, Bran, Hermannstadt und Temeschwar sind nur einige der schönen Städte, die wir besichtigen werden. (Sonderprospekt)

15 06 2019 Wir fahren zum Tag der offenen Tür der Bundeswehr zur Kaserne in Erding. Fahrgemeinschaften Treffpunkt  9.00 Gangkofen Volksfestplatz

22 06 2019 Wir fahren auch dieses Jahr wieder zum bekannten Gstanzlsingen in Aspach im Innviertel. Neben dem Bäff Piendl, dem Weber Bene sind mit dabei die Aspacher Tridoppler,  Maultasch und Tiroler Kas und die Neukirchner Trachtenbradler. Busabfahrt: 9.15 Massing, 9.30 Eggenfelden, 9.45 Pfarrkirchen, 10.15 Simbach neue Grenzbrücke.

25 06 2019 Heute machen wir eine Fahrt ins Gebirge für Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind. Wir fahren die schöne Panoramastraße auf das Kitzstein-Horn und können vom dortigen Gasthaus aus einen großartigen Blick auf die Berge werfen. Es sind keine 100 m zu gehen und auch der Rollator kann mitgenommen werden. Beim Buseinstieg helfen wir. Busabfahrt: 6.45 Neuhofen, 7.00 Pfarrkirchen, 7.20 Eggenfelden und 7.45 Massing.

28 06 2019 Nochmals eine heimatkundliche Wanderung rund um Reischach. Danach Brauereibesichtigung bei der Brauerei Berger in Reischach. Treffpunkt 14.00 Uhr bei der Pfarrkirche Reischach

03 07 2019 Geheimdienst und Rosenheim-Cops. Wir fahren zunächst in die Nähe von Bad Aibling. Dort stehen sehr viele militärische Abhöranlagen. Wir wollen mehr darüber erfahren. Sind sie noch in Betrieb? Wer betreibt sie und wozu? Dann fahren wir ins nahe Weihenlinden mit seiner sehr schönen Kirche. Am Nachmittag sind wir dann in Rosenheim und begeben uns auf die Spuren der Rosenheim-Cops. Wir sehen, wo die Filme gedreht werden und erfahren so manche Episode.

Busabfahrt: 6.45 Pfarrkirchen, 7.00 Eggenfelden 7.20 Massing


04 07 2019 Heute erkunden wir den Technologieführer in der präzisen Messtechnik, die Firma Micro-Epsilon in Ortenburg. Seit mehr als 45 Jahren bietet dieses Unternehmen unübertroffene Lösungen an, wenn es um präzises Messen und Prüfen geht. Ihr Portfolio erstreckt sich von Sensoren zur Weg- und Abstandsmessung, über die Infrarot-Temperaturmessung und Farberkennung bis hin zu Systemen zur dimensionellen Messung und Defekterkennung.

Anschließend haben wir noch eine Führung im bekannten Vogelpark von Irgenöd bei Ortenburg und besichtigen noch die Kirche in Ortenburg.

Busabfahrt: 8.00 Massing, 8.20 Eggenfelden, 8.45 Pfarrkirchen


05 07 2019 Wir machen eine Wanderung durch das Vogelschutzgebiet im Auwald bei Ering am Inn. Das Motto lautet: "Mit den Botschaftern der Artenvielfalt den Vogelzug am Unteren Inn erleben". Geplant ist dabei dass, uns eine Schulklasse an verschiedenen Stationen die Umwelt am Unteren Inn näherbringt. Ein sicher sehr interessantes Projekt, an dem wir uns gerne beteiligen. Fahrgemeinschaften:

8.15 Rottgauhalle EG, 8.35 Volksfestplatz PAN

Treffpunkt 10.00 Uhr Infozentrum Ering.


07 07 2019 Kirche und Wirtshaus - diesmal in Postmünster. Wir treffen uns um 14.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Benedikt. Im Inneren der spätgotischen Kirche findet man interessante Kunstwerke wie z.B. ein barocker Akanthusalter mit spätgotischer Madonna oder der eindrucksvolle Hochalter aus dem Jahr 1948.

09  07 2019 Leichte Gebirgswanderung, ca 30 Minuten,  zur Streichenkirche im Chiemgau. Einkehr beim Streichenwirt mit herrlicher Aussicht. Weiter geht es ins nahe Klobenstein. Dort besuchen wir die Wallfahrtskirche Klobenstein, steigen wenige Meter zur Klamm hinunter, schauen den Paddelboten zu und stärken und im dortigen Cafe. Busabfahrt: 7.00 Neuhofen, 7.10 Pfarrkirchen, 7.30 Eggenfelden und 7.50 Zeilarn

14 07 2019 Wir beteiligen uns an der musikalischen Hochkönig-Roas der Firma Grammelsberger. Auf den Almen am Hochkönig sind an diesem Tag die Volksmusikanten unterwegs. Über Salzburg, Werfen und Bischofshofen fahren wir zunächst nach Mühlhofen am Hochkönig. Ein weitläufiges Wandergebiet mit schönen Wegen führt zu den 9 teilnehmenden Almen und allerlei schönen Plätzen.

15 07 2019 Mit dem Regionalverband Süd besuchen wir die Firma Erform (Bubl) in Simbach am Inn. Dieses Unternehmen wurde  1898 in Wallern in Böhmen gegründet und nach dem Krieg in Simbach angesiedelt. Der Betrieb ist Zulieferer von Möbelfertigteilen und Verbundplatten sowie Spezialist für Postforming für Handel und Industrie. Es ist einer der Marktführer und mehrfach zertifiziert. Wir treffen uns direkt beim Betrieb in der Heraklithstrasse 9 in Simbach am Inn.

17 07 2019 Heute informieren wir uns im Krankenhaus in Pfarrkirchen über die gute Gesundheitsversorgung in unserem Landkreis. Akutgeriatrie, Innere Medizin, die neue Radiologie und das Medizinische Versorgungszentrum am Krankenhaus sind diesmal Schwerpunkte an diesem Informationsnachmittag. Aber auch die neuesten Entwicklungen im Krankenhauswesen wollen wir beleuchten. Wir treffen uns im Casino des Krankenhauses.

18 07 2019 Technik und Kultur stehen heute auf dem Besuchsprogramm. Erstes Ziel ist das bekannte Kloster Schweiklberg. Dort wird uns Bruder Clemens Wittmann einen Einblick in das reichhaltige Angebot der Missionsbenediktinerabtei geben. Von der Abteikirche über Schule und Werkstätten und vor allem beim neue Gästehaus gibt es viel zu sehen und zu besprechen.

Am Nachmittag besuchen wir die Holzwerke Weinzierl in Alkofen. Eines der leistungsstärksten Sägewerke Deutschlands mit einem Rundholzeinschnitt von ca 650 000 Festmetern. Weinzierl ist weltweiter Lieferant für Konstruktionsholz, Brettschnittholz und Holzverpackungen.

Busabfahrt: 8.00 Massing, 8.20 Eggenfelden, 8.40 Pfarrkirchen 9.00 Arnstorf und 9.10 Roßbach


23 07 2019 Heute besuchen wir die Münchner Großmarkthalle. Wir werden die Hektik in den Hallen sehen, aber auch das riesige Angebot an Pflanzen und Blumen. An manchen Ständen kann man sogar etwas einkaufen.

Am Nachmittag fahren wir dann in die Nähe von Holzkirchen zur Firma OPED. Wie schnell ist es passiert, dass man sich ein Bein, einen Arm oder nur einen Finger bricht. Früher wurde dann eingegipst. Heute helfen meist Produkte der Firma OPED. Als führendes Unternehmen im Bereich Orthetik entwickeln, produzieren und vertreiben 300 Mitarbeiter innovative Medizinprodukte. Bei einem Rundgang durch die Werkstätten werden die verschiedenen Produktionsstufen gezeigt. Die Produkte können nach Gebrauch sogar wieder zurückgegeben werden um sie dann neu aufzubereiten. Busabfahrt: 5.00 Pfarrkirchen, 5.15 Eggenfelden und 5.30 Uhr Massing.

25 07 2019  Wir fahren zu "Jedermann" in Salzburg. Diesmal wollen wir die Aufführung um 21.00 Uhr vor der Kulisse des Salzburger Doms genießen. Dieses einmalige Schauspiel vom "sterben des reichen Mannes" mit Tobias Moretti als "Jedermann" und Valery Tschepanowa als seine Buhlschaft wird sie begeistern. Vor der Aufführung stärken wir uns auf der "Stiegl-Keller-Terrasse" mit seinem einzigartigen Blick auf die Festspielstadt.Die Aufführung um 17.00 Uhr besuchen wir dann am 14.8.2019.

01 08 2019 Wir informieren uns nochmals über den Flughafen in Eggenfelden. Es besteht auch Gelegenheit - bei gutem Flugwetter - wieder einen Rundflug über der eigenen Heimat zu buchen. Treffpunkt 9.30 Uhr direkt am Flugplatz.

02 08 2019 bis 04 08 2019 Die Seefestspiele in Mörbisch am Neusiedler See sind wieder Ziel von 2 gemeinsamen Fahrten von Grammelsberger-Reisen und Seniorenunion. Die Anreise erfolgt über das bekannte Kloster Seitenstetten im Mostviertel. Dann geht es weiter nach Mörbisch. Am Abend wird auf der Seebühne "Das Land des Lächelns" von Franz Lehar aufgeführt. Am nächsten Tag steht eine Fahrt nach Wien auf dem Programm. Am Abend besteht die Möglichkeit im Steinbruch von St. Margareten eine Oper zu erleben. Gespielt wird dieses Jahr "Die Zauberflöte" von Mozart. Auf der Rückfahrt wird im Weinviertel die bekannte romantische Kellergasse von Kronberg besucht.

06 08 2019 Gemeinsam mit dem Regionalverband Süd fahren wir nach Marktl und diese Gemeinde besser kennenzulernen. Die Papstsäule, die Pfarrkirche, das Heimatmuseum usw. es gibt doch einiges zu entdecken in Marktl. Treffpunkt 14.00 Uhr bei der Papstsäule in Marktl.

07 08 2019 Gemeinsam mit dem Regionalverband "Unteres Rottal" fahren wir zum ehemaligen Kloster Asbach bei Bad Griesbach. Bei einer Führung lernen wir die 1771 nach den Plänen von Francois de Cuvillies im Stil des Frühklassizismus erbaute ehemalige Klosterkirche kennen. Die Deckengemälde von 1784  stammten vom Tiroler Joseph Schöpf. Besichtigt wird auch die Außenstelle des Bayerischen Nationalmuseums im Kloster mit bedeutenden Werken der handwerklichen Schmiedekunst sowie einer große Sammlung zum Thema Volksglauben.

08 08 2019 Heute fahren wir ins Zentrum des Gemüseanbaus im Landkreis Rottal-Inn. Zuerst werden wir von einem Gurkenbauern erfahren, wie Gurken, Salate und sonstiges Gemüse geerntet, sortiert und weiter vertrieben wird. Anschließend haben wir die Möglichkeit in der Konservenfabrik WASTA die Produktion von Gurken in Gläsern und Dosen kennen zu lernen. Busabfahrt: 7.45 Gangkofen, 8.00 Massing, 8.20 Eggenfelden, 8.45 Pfarrkirchen, 9.10 Arnstorf

10 08 2019 bis 11 08 2019 Die Seefestspiele Mörbisch wird diesmal bei einer 2tägigen Fahrt angefahren. Gleiches Programm wie am 2.8. nur ohne den Ausflug nach Wien.

13 08 2019 Wir beteiligen uns an einer Grammelsbergerfahrt zum mächtigen Dachstein. Über Filzmoos erreichen wir die Gletscherseilbahn und fahren mit der Seilbahn zum Dachsteingletscher. Dort können wir auf die Hängebrücke gehen oder auf die Aussichtsplattform "Sky Walk" steigen und in die Tiefe schauen. Ganz neu ist auch "Eine Reise durch Europa" im Inneren des Berges. Dort sind die wichtigsten europäischen Sehenswürdigkeiten ins Eis geschnitzt. Eine besondere Alpentour!!!

14 08 2019 Nochmals eine Busfahrt nach Salzburg zu einer Aufführung von "Jedermann" vor dem Dom. Nach der um 17.00 Uhr beginnenden Aufführung stärken wir uns noch auf der "Stiegl-Keller-Terrasse" für die Heimfahrt.

18 08 2019 Wir beteiligen uns an einer Grammelsbergerfahrt zur Bergmesse auf dem Arber. Über die Rusel und Regen geht es zum großen Arber. Dort ist um 10.30 Uhr eine Bergmesse. Anschließend Musik, Gesang und Tanz am Arber mit seinen Berghütten.

20 08 2019 Der kulturgeschichtliche Ausflug mit Rektor a.D. Sigi Gruber führt dieses Jahr in die Gegend zwischen Passau und Linz. Wir begleiten die Donau vom Kraftwerk Jochenstein zur Schlögener Schleife, über das Eferdinger Gemüseanbaugebiet, den schönen Gärten bis zur wunderschönen Kirche von Wilhering. Busabfahrt: 6.25 Geratsdorf, 6.30 Gangkofen, 6.45 Massing, 7.00 Eggenfelden, 7.20 Pfarrkirchen und 7.35 Bad Birnbach

23 08 2019 Wieder eine besondere Fahrt! Wir besuchen den Salzburger Tierpark bei Nacht. Den Zoo bei einbrechender Nacht zu besuchen, ist ein besonderes Erlebnis, denn viele Tiere werden erst in der Dämmerung aktiv. Ein besonderes Erlebnis sicher auch für Ihre Enkel die gerne mitfahren können. Am Nachmittag besuchen wir auch den bekannten "Hangar 7" am Salzburger Flugplatz mit seinen interessanten Autos und Flugzeugen. Busabfahrt: 11.30 Gangkofen, 11.45 Massing, 12.00 Eggenfelden,12.20 Pfarrkirchen und 12.45 Simbach neue Grenze.


25 08 2019 Kirche und Wirtshaus - diesmal in der Pfarrkirche Julbach mit dem schönen Hochaltar aus dem Jahr 1648 von Quirin Heß. Wir informieren uns aber auch über die Burg von Julbach. Wir treffen uns um 14.00 Uhr an der Pfarrkirche

27 08 2019 Wir genießen die herrliche Aussicht vom Kehlsteinhaus aus auf das Berchtesgadener Land und das Salzburger Becken. Davor sind wir bei Wenatex, sodass die gesamte Fahrt nur 5.00 E kostet. Busabfahrt: 7.00 Neuhofen, 7.15 Pfarrkirchen, 7.35 Eggenfelden, 7.55 Massing

03 09 2019 Wir beteiligen uns an einer Fahrt der Fa. Grammelsberger auf der Großglockner Hochalpenstraße bis zur Franz Josefs Höhe auf 2369 m Höhe. Eine wunderbare Strecke mit herrlichen Ausblicken.

05 09 2019 "Frisch vom Bauern" lautet eine Devise für gute Lebensmittel. Wir wollen bei einer kleinen Rundfahrt durch unseren Landkreis Rottal-Inn verschiedene Direktvermarkter besuchen und uns vor Ort über deren Produkte informieren. Bei Bedarf wird auch ein Bus eingesetzt.

09 09 2019 bis 12 09 2019 Wir fahren mit Grammelsberger-Reisen 4 Tage ins Fränkische Seenland und zur Bundesgartenschau nach Heilbronn. Von unserem schönen Hotel am Brombachsee aus lernen wir bei einer Rundfahrt zunächst das Fränkische Seenland kennen. Am nächsten Tag fahren wir nach Stein und informieren uns bei Faber-Castell, wie Bleistifte gemacht werden und wie in Schwabach Gold geschlagen und verarbeitet wird. Am 3. Tag fahren wir nach Heilbronn zur großen Bundesgartenschau. Vor der Heimfahrt am 4. Tage besuchen wir noch die historisch-romantische Stadt Dinkelsbühl.

17 09 2019 Mit der Naturschauspielführerin Maria Wimmer machen wir eine geführte Wanderung durch das Ibmer Moor. Das Ibmer Moor ist mit 2000 Hektar die größte zusammenhängende Moorlandschaft Österreichs und beherbergt interessante Tiere und Pflanzen. Maria Wimmer wird uns in ihrer humorvollen Art dieses Naturschutzgebiet mit seinen Bohlenwegen näher bringen. Am Nachmittag besuchen wir noch den Kräutergarten beim Hildegardhaus in Kirchberg bei Mattigkofen. Busabfahrt: 7.00 Gangkofen, 7.20 Eggenfelden, 7.40 Pfarrkirchen und 8.00 Uhr Simbach neue Grenze.


19 09 2019 Wir besuchen einen der bedeutendsten europäischen Glashersteller und Glasveredler, die Firma Interpane in Plattling. Die Produktpalette umfasst Float- und Weißglas, hochwertiges beschichtetes Wärmedämmglas, Schallschutz- und Sonnenschutz-Isolierglas, Sicherheitsglas, Verglasungen für Design und Gestaltung sowie für solare Anwendungen. Aus Sicherheitsgründen müssen wir festes Schuhwerk tragen. Am Nachmittag haben wir Gelegenheit im Wildgehege Buchet die Hirschbrunft zu erleben. Busabfahrt: 7.15 Massing, 7.35 Eggenfelden, 8.00 Pfarrkirchen und 8.25 Arnstorf

23 09 2019 bis 26 09 2019 Wir fahren in die Schweiz nach Genf zur UNO an deren zweitwichtigsten Sitz. Bei einem Besuch im UNO-Gebäude erfahren wir Wissenswertes über diese international tätige Einrichtung. Am Nachmittag lernen wir bei einer Führung die Weltstadt Genf am schönen Genfer See kennen. Am nächsten Tag informieren wir uns in der europäischen Kernforschungsorganisation über die Grundlagenforschung im großen Teilchenbeschleuniger mit der der Aufbau der Materie erkundet wird. Am 4. Tag fahren wir durch die schöne Schweiz wieder ins Rottal.

27 09 2019 Heute ist Seniorentag im Bayernpark mit ermäßigtem Eintritt für Senioren und besonderem Programm. Busabfahrt: 12.00 Pfarrkirchen, 12.20 Eggenfelden, 12.40 Massing 12.50 Gangkofen

28 09 2019 Wir besuchen im Artrium in Bad Birnbach einen Volksmusikabend und Brauchtumserzählungen rund um das Erntedankfest mit bekannten Volksmusikgruppen aus Niederbayern. Beginn 20.00 Uhr.  


02 10 2019 Wir informieren nochmals darüber, was man beim seniorengerechten Umbau des Bades beachten sollte und ob bzw. wann es dafür Zuschüsse von der Pflegekasse oder von Staat gibt. Wir treffen uns diesmal um 14.00 Uhr bei WEKO Bäderabteilung 1. Stock.

03 10 2019 Wir fahren mit dem Bus nach Mattigkofen und besuchen dort das neue großartige KTM-Museum. Anschließend können wir noch die KTM-Fahrradproduktion besichtigen  in der u.a. auch Elektro-Fahrräder gebaut werden. Busabfahrt: 7.15 Gangkofen, 7.30 Massing, 7.50 Eggenfelden, 8.10 Pfarrkirchen und 8.30 Simbach neue Grenze

06 10 2019 " Kirche und Wirtshaus" diesmal in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Valentin in Diepoltskirchen. In der im Kern gotischen, um 1750 im hochbarocken Stil umgestalteten Kirche, sind auch noch Votivgaben zu sehen. Wir treffen uns um 14.00 Uhr an der Pfarrkirche.

07 10 2019 Nachdem wir im Januar schon den Hauptsitz der Firma Frischhut in Pfarrkirchen besucht haben, können wir heute Einblick in den Zweigbetrieb in Neumarkt St. Veit nehmen. Hier befindet sich die Gießerei. Fahrgemeinschaften bilden!

07 10 2019 - 10 10 2019 Radltour ums Schweinfurter Land

10 10 2019 "Kennst Du Deine Heimat"? Ein unterhaltsames Quiz, gemeinsam mit dem Seniorenclub Obertrennbach, über die Pfarrei Obertrennbach. Es gilt dabei verschiedene Bilder aus der Pfarrei zu erkennen und dabei auch ein paar Preise zu gewinnen. Wir treffen uns um 14.30 Uhr im Pfarrheim von Obertrennbach

12 10 2019 Wir beteiligen uns an der Saisonabschlussfahrt der Fa. Grammelsberger zum Hauserbauer im Gasteiner Tal. Dort Panoramafahrt durchs Gasteiner Tal bis Böckstein. Außerdem wieder die beliebte Verlosung von Reisegutscheinen.

15 10 2019 Wir können heute mit dem Regionalverband Süd die Firma Knauf in Simbach am Inn besichtigen. Knauf ist ein weltweit führender Anbieter von Dämmlösungen. Bei einer Führung lernen wir dieses weltweit agierende Unternehmen und seine Produkte kennen.

18 10 2019 Wieder eine heimatkundliche Wanderung in Eggenfelden mit dem bekannten Stadtführer Werner Nagel. Diesmal besuchen wir die Friedhofskirche, die Strasser-Kapelle mit den alten Zunftstangen, die Grabplatte von Pater Johannes Still und am Schluss können wir den Turm der Stadtpfarrkirche besteigen und von dort den schönen Ausblick genießen.

22 10 2019 Busfahrt zum großen Gewächshaus der Firma Steiner in Kirchweidach, das schon wieder erweitert wurde. Lassen Sie sich überraschen. Busabfahrt: 7.30 Arnstorf, 7.50 Pfarrkirchen, 8.15 Eggenf. und 8.40 Zeilarn

30 10 2019 Das jährliche große Schafkopfrennen für Senioren. Diesmal um 14.00 Uhr beim Wirt in Schlottham bei Schönau. Es gibt wieder schöne Preise zu gewinnen. 1. Platz wieder eine Berlinfahrt! Einsatz 10.00 E, die wieder ausgespielt werden.

06 11 2019 Hermann Lindner hält beim Regionalverband Süd einen schönen humorvollen Vortrag über das Brauchtum zwischen Allerheiligen und Drei-König. Wir treffen uns um 14.00 Uhr beim Greiner in Tann.


12 11 2019 Wir informieren uns über die Leistungen und Einsatzmöglichkeiten des Bayerischen Roten Kreuzes im Katastrophenfall. Wie kann das BRK helfen? Welche Gerätschaften stehen zur Verfügung? Wie ist die Rettungskette aufgebaut? Wie schnell eine Katastrophe hereinbrechen kann, haben wir ja am Beispiel Simbach hautnah miterlebt. Darum ist es gut zu wissen, wo Hilfe herkommt. Wir treffen uns direkt beim BRK in Pfarrkirchen.

14 11 2019 Wir bereiten uns auf die Kommunalwahl 2020 vor. Was erwarten wir von den Kandidaten für die Kommunalwahl im März? Wer soll die Interessen der Senioren in den Gremien vertreten? Wen wollen wir unterstützen? Wer von unseren Mitgliedern ist auf welcher Liste zu finden und wie können wir sie besonders unterstützen?

03 12 2019 Der Regionalverband "Unteres Rottal" trifft sich um 14.00 Uhr im Gasthaus "Hecke" zu einem gemütlichen Adventsnachmittag.

07 12 2019 Wir beteiligen uns an einer Fahrt der Fa. Grammelsberger zum Weihnachtsmarkt in Kufstein und in die Blumenwelt Hödnerhof bei Ebbs mit der riesigen lebenden Krippe und dem begehbaren Lebkuchenhaus.

10 12 2019 Unsere jährliche Mitgliederversammlung mit Vorstellung des neuen Programms 2020. Beginn 14.00 Uhr beim Freilinger in Hirschhorn


31 12 2019 Das Jahr 2019 lassen wir diesmal mit einer Schifffahrt ausklingen. Am Sylvesterabend fährt die Passauer Flotte ins bayerisch/österreichische Donautal und kehrt kurz vor Mitternacht wieder nach Passau zurück, sodass man von Deck aus das nächtliche Sylvesterspektakel genießen können. An Bord werden Sie von Live-Bands mit Tanzmusik unterhalten und mit einem Galabuffet verwöhnt und es gibt auch eine "Mitternachtssuppe". Busabfahrt: 16.00 Massing, 16.15 Eggenfelden, 16.45 Pfarrkirchen, 17.15 Arnstorf, 17.30 Rossbach

Anmeldungen bis 1. Febr. 2019 erforderlich!!!

In der Planung sind auch noch weitere Veranstaltungen und Fahrten die aber zum Zeitpunkt der Drucklegung noch nicht

fest terminisiert werden konnten.


So werden wir 2019 auch wieder eine Fahrt zum Landtag in München haben, das Fernsehdorf Lansing besuchen oder Betriebsbesichtigungen bei Bulthaup-Küchen, BMW  usw.

Wir werden auch noch zur Hochschule Deggendorf oder zur Neutronenforschung nach Garching fahren. Auch die Justizvollzugsanstalt Landshut können wir im Herbst besuchen.

Die für 2019 geplante Hamburgfahrt wird wegen der Kartenbestellung in der Elb-Philharmonie auf 2020 verschoben


Ja liebe Mitglieder unserer Seniorenunion, das Planungsjahr 2019 ist schon zu Ende und es gäbe noch viele Ziele und Veranstaltungen die wir besuchen könnten. Aber 2020 kommt ja auch noch und da gibts auch wieder viele Veranstaltungen und Ziele!

Ich hoffe doch, dass für Sie etwas passendes dabei ist. Melden Sie sich schnell an, denn 700 andere Mitglieder haben auch das Programm gelesen.



Programm 2019       Programmheft