Bitte beachten Sie Terminänderungen in Aktuell !!!!!


Bitte lesen bevor Sie sich anmelden!


Mitglieder können sich ab 14. Dezember 2017 für Veranstaltungen und Fahrten der Seniorenunion anmelden.


Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit sich ab

6. Januar 2018 anzumelden!


Anmeldungen bei Lothar Müller, Schuhmacherstrasse 7,

84323 Massing  T 08724-530 oder am besten per Mail unter mueller-massing@freenet.de


Oberes Rottal bei Anton Hirl, Goldbrunn 1, 84140 Gangkofen

T. 08722-1282  oder  anton.hirl@yahoo.de

(27.2. Sano 16.3. Mitgliedervers. 17.4. Pauli, 25.10. Kripo)


Südliches Rottal bei Michael Behnken, Schwalbenstr.9, 84367 Tann T. 08572 - 915 23  oder m.behnken@cs-i.eu

(16.4.Wanderung, 5.7. Wanderung 27.9. Vortrag Schellenberg)


Unteres Rottal bei Gisela Kirschner, Franz-Xaver-Unertl-Str. 5

84364 Bad Birnbach  08563-539

(20.2. Mitgl.Vers. 18.4. Kösslarn, 18.7. Becker,15.9. Italien)


Wenn wir uns an Fahrten der Fa. Grammelsberger beteiligen dann die Anmeldungen bitte direkt bei Bus-Grammelsberger

T. 08726-91 00 41 oder grammelsberger-reisen@t-online.de


19 09 2018 Betriebsbesichtigung bei Südstärke in Sünching
Die Südstärke GmbH verarbeitet mit ihren zwei Produktionsstandorten in Schrobenhausen und Sünching rund 600.000 Tonnen Kartoffeln pro Jahr und produziert ca.
150.000 Tonnen Kartoffelstärke, die zum großen Teil in Form von weiter veredelten Spezialstärken ihren Weg zum Endkunden - hauptsächlich in der Papier-, Lebensmittel- und chemischen Industrie - finden. Täglich liefern in der Saison 160 Fahrzeuge 4.000 Tonnen Kartoffeln an. Anschließend besuchen wir noch die sehr schöne Kirche in Aufhausen bei Sünching.

Busabfahrt: 6.00 Gangkofen, 6.15 Massing, 6.35 Eggenfelden, 7.00 Pfarrkirchen, 7.20 Arnstorf


20 09 2018 „Technik - Kultur - Kulinarik“ im Passauer Land Zunächst erleben wir in Passau eine außergewöhnliche Domführung mit dem Kunstreferenten des Bistums Passau, Alois Brunner. Warum besitzt das kleine Bistum Passau eine so gewaltige Kirche? Der Blick in die Geschichte zeigt uns, dass der Stephansdom in Passau fast eintausend Jahre lang die Bischofskirche des flächenmäßig größten Bistums des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation war. Die Führung möchte die wechselvolle und spannende Baugeschichte näher beleuchten und auch klären, warum der Dom keinen barocken, sondern einen modernen Altar hat. Anschließend lauschen wir einem halbstündigen Orgelkonzert.

Nachmittags besuchen wir die Fensterfabrik Niederhofer in Sandbach. Dank modernster Fertigung, Leidenschaft und Kow-how wird hier Spitzenqualität nach Maß gefertigt, Hightech und handwerkliches Können gehen Hand in Hand.

Busabfahrt: 7.15 Gangkofen, 7.30 Massing, 7.50 Eggenfelden, 8.15 Pfarrkirchen, 8.35 Bad Birnbach


21 09 2018 Wir besuchen im Artrium Bad Birnbach die Veranstaltung "Mozart und die Volksmusik" mit Sepp Radauer und seinen Musikanten. Beginn 20.00 Uhr. 


27 09 2018 Im Café Kammergruber in Tann hält Hermann Lindner im Rahmen der Serie "Wir lernen die Heimat kennen" einen Vortrag über den höchsten Berg im Landkreis Rottal-Inn, den 549 m hohen Schellenberg bei Simbach. Beginn 14.00 Uhr


01 10 2018 Wir fahren nochmals mit dem Bus zum 20 ha großen Gewächshaus der Firma Steiner in Kirchweidach. Geerntet werden hier Tomaten, Paprika, Gurken und Erdbeeren.

Busabfahrt: 11.00 Gangkofen 11.15 Massing, 11.30 Eggenfelden 11.40 Mitterskirchen Beginn der Führung 13.00 Uhr


03 10 2018 Wir fahren zu einem der weltweit führenden Heizkesselhersteller, der Firma Windhager in Seekirchen im Salzburger Land.

Windhager baut modernste Heizkessel auf der Basis von erneuerbaren Energien wie Pellets, Holz und Solar, aber auch Heizkessel für fossile Brennstoffe wie Gas und Öl.

Am Nachmittag sind wir dann beim Autokranhersteller Palfinger in Lengau. Dort sehen wir alle Produktionsschritte, von der Blechplatte bis hin zum fertigen Autokran. Im Info-Zentrum der Firma sehen wir außerdem die Entstehung und Weiterentwicklung der Fa. Palfinger in 3D-Qualität. Bitte festes Schuhwerk mitnehmen!

Busabfahrt:6.15 Gangkofen, 6.30 Massing, 6.45 Eggenfelden, 7.10 Pfarrkirchen und 7.35 Simbach am Inn


14 10 2018 "Kirche und Wirtshaus" diesmal in Ering am Inn Von Ering aus führt ein schnurgerader Weg nach Norden zur Kirche St. Anna, einem Bau aus der Spätgotik. Das Innere erweist sich als geräumiger Saalraum mit einem reich verschlungenem Netzgewölbe. Das Gewölbe ist reich mit Blumen- und Pflanzenmustern bemalt. Danach lassen wir den Nachmittag bei einer guten Brotzeit in einem Eringer Wirtshaus ausklingen. Treffpunkt 14.00 Uhr bei St. Anna


16 10 2018 Wir beteiligen uns an der Saisonabschlussfahrt der Fa. Grammelsberger in die Heimat des Bergdoktors im Kaisergebirge. An Chiemsee und Kampenwand vorbei, fahren wir über Sachrang nach Going zum bekannten Gasthof „Wilder Kaiser“. Dort haben wir einen tollen Blick auf das Panorama des wilden Kaisers. Danach fahren wir noch zum Walchsee und machen dort einen kleinen Spaziergang. Am Nachmittag werden wieder die beliebten Reisegutscheine verlost. Es wird ein 3. Bus eingesetzt.


18 10 2018 Wir informieren uns um 14.00 Uhr im Krankenhaus Eggenfelden über die Notfallabteilung mit Chefarzt Dr. Zorn


22 10 2018 Unsere gemütliche Kirta-Fahrt! Wir fahren wieder zum Freilichtmuseum in Amerang. Dort spielen in den einzelnen Höfen Volksmusikgruppen, und man kann sich mit Kirta-Schmankerln verwöhnen lassen. Busabfahrt: 12.00 Pfarrkirchen, 12.20 Eggenfelden, 12.45 Massing


25 10 2018 Gemeinsam mit dem Seniorenclub Obertrennbach informiert uns Kriminalhauptkommissar Wolfgang Kern, wie man sich vor Einbrechern schützen kann. Beginn 14.00 Uhr Pfarrheim Obertrennbach


30 10 2018 Schafkopfrennen für Senioren ab 60 - Diesmal im Rupertuskeller in Massing. Einsatz 10,00 €, die wieder ausgespielt werden.

Hauptpreis: Eine Fahrt nach Berlin für 2 Personen, gestiftet von MdB Max Straubinger. Beginn 14.00 Uhr


03 11 2018 Wir starten zu einer 15tägigen Rundreise durch Namibia. Details zum Programm können gerne angefordert werden.


16 11 2018 Die Flugwetterwarte im Tower des Flughafens München ist Ziel einer neuen Fahrt nach München (Fahrgemeinschaft)


04 12 2018 Gemütlicher Adventnachmittag des Regionalverbandes Unteres Rottal um 14.00 Uhr im Gasthaus "Zur Hecke" in Pfarrkirchen


08 12 2018 "Tiroler Bergadvent in der Wildschönau" - Wir beteiligen uns an der Adventsfahrt der Fa. Grammelsberger in die Wildschönau. Dort unternehmen wir eine romantische Kutschenfahrt durch die Winterlandschaft zum Bauern- und Handwerkermarkt, lauschen dem Adventssingen und den Klängen der Weisenbläser. Rückfahrt gegen 18.00 Uhr


11 12 2018 Adventfeier des Kreisverbandes um 14.00 Uhr


13 12 2018 Fahrt zum romantischen Weihnachtsmarkt in Regensburg beim Schloß Thurn und Taxis und zu einer großen Führung durch das Schloss.

Busabfahrt: 7.25 Geratsdorf, 7.30 Gangkofen, 7.45 Massing

8.10 Eggenfelden, 8.30 Pfarrkirchen, 9.00 Arnstorf


Leider ist jetzt das Jahr zu Ende und es gäbe noch so viele Ziele!!


Aber ich hoffe doch daß auch für Sie etwas passendes dabei ist. Dann melden Sie sich bitte schnell an denn 640 andere Mitglieder haben auch das Programm gelesen!


Es gibt aber auch schon Planungen die derzeit noch nicht terminisiert werden können. Da 2018 ja auch ein Wahljahr ist, werden wir Sie zu diesem wichtigen Thema auch zeitnah informieren. Wir werden Gespräche mit den Landtagskandidaten führen. Da auch der Bezirkstag wieder gewählt wird werden wir 2018 nach Landshut fahren und uns vor Ort über die Aufgaben des Bezirks Niederbayern informieren aber auch ein Gespräch über die Regierung Niederbayern führen (Unterschied Bezirk - Regierung).


Auch weitere Betriebsbesichtigungen sind vorgesehen bei denen die Termine erst im neuen Jahr vereinbart werden können (z.B. Südzucker Plattling, Bulthaup in Aich) oder verschiedene Fachvorträge die ebenfalls erst ab Neujahr fest vereinbart werden können.


Gefällt Ihnen das Programm? Dann machen Sie bitte in Ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis Werbung für unsere Seniorenunion und weisen Sie auch auf unsere Internet-Seite hin.

Programm 2018       Programmheft